Cloud Native

„Cloud Native“ ist ein momentan sehr populärer Begriff für moderne Applikationen und Services, die auf neuen Technologiestandards wie Cloud, Microservices und Container Orchestration aufbauen und die zudem meistens auf OpenSource Software basieren. Für Cloud Native Applikationen gelten jedoch auch noch weitere Kriterien:

  • automatisiert / selbst heilend
  • modularer, dezentraler Aufbau in einzelne Services: dadurch wiederverwendbar, hoch-verfübar und flexibel
  • starkes Monitoring, Logging, Tracing
  • effizient, belastbar und skalierbar
  • dynamisch / unterbrechungsfreie Updates (rolling updates)

Gegenbeispiel: monolithische Applikationen

Auch monolithische Systeme lassen sich in der Cloud und mit Containern betreiben, um beispielsweise die Skalierbarkeit einzelner Systemkomponenten zu verbessern.

Zurück zum Glossar

Recent Posts