kube-apiserver

Der Kubernetes API Server ist der zentrale Kommunikationsknoten eines Kubernetes Clusters und Teil der Control Plane (Kubernetes Master). Er überprüft und konfiguriert Daten für die API-Objekte, darunter Pods, Services, Replication Controller etc. Er stellt das Frontend für den gesamten Cluster-Status sowie REST-Operationen bereit, über die alle anderen Cluster-Komponenten interagieren können.

Sämtliche Interaktionen mit dem Cluster werden über Kubernetes-API-Aufrufe ausgeführt. Kubernetes-API-Calls können direkt über HTTPs oder indirekt über Befehle im Kubernetes-Command-Line-Client (kubectl) sowie das Kuberndetes-UI (Dashboard) ausgeführt werden.

Zurück zum Glossar

Recent Posts